Hiko in Innsbruck
» » Welcome to S2S, HIKO!

Welcome to S2S, HIKO!

eingetragen in: Blog 0

Wir freuen uns, einen neuen Hersteller in unserem Sortiment begrüßen zu dürfen: Willkommen in Innsbruck, HIKO!

Die Story von HIKO begann 1990, weil es damals in Tschechien einfach kein vernünftiges Paddelequipment zu kaufen gab. Also ließen sich Ivan und Marcela Hilgert Material aus den USA nach Prag schicken und begannen, Nachts am Küchentisch die ersten Schwimmwesten zu schneidern. Das Business lief und so wuchs HIKO nach und nach zu der innovativen Firma, die sie heute ist. "We make what we need to do what we love" - der Spruch von der Instagram-Seite von HIKO bringt ihre Entwicklung super auf den Punkt.

Aber jetzt zum Eingemachten. Was haben wir für euch jetzt eigentlich neu im Sortiment!?

Guardian Symbio Nimue von HIKO

Wildwasserprodukte

Extrem spannend finden wir die Guardian Schwimmweste. Dabei handelt es sich um eine wirklich top ausgestattete Schwimmweste für den extremen Einsatz. Sie gibts - gleich wie die Astral Greenjacket in drei Farben - blau, rot und schwarz - und drei Größen. Dabei deckt sie einen Gewichtsbereich von 30 bis über 80 Kilo ab. Die Weste ist extrem komfortabel und bietet viel Stauraum für Safety Equipment, ohne sich dabei "bauchig" anzufühlen. Extrem fein ist, dass die Jacke an den Schultern so weit ausgeschnitten ist, dadurch bietet sie volle Bewegungsfreiheit für die Arme. Außerdem ist ein Pfeifchen gleich mit integriert, was wir ein schönes Detail finden.

Weiters haben wir jetzt das Symbio Shirt im Angebot. Das smarte Neoprenshirt kann mit flexiblen Neospan Ärmeln und Seiten aufwarten und ziept dadurch auch bei vollem Körpereinsatz nicht. Das Tolle an diesem Shirt ist aber der Einsatz von atmungsaktivem Lycra-Stoff unter den Armen - endlich ein Neoprenshirt, in dem sich die Hitze nicht so staut! Schlau, haben wir uns gedacht und drum gibts das schicke Langarmshirt jetzt für Damen und Herren.

Wer eine Trockenjacke sucht, bei der das Preis-Leistungsverhältnis einfach stimmt, sollte einen Blick auf die HIKO Nimue (Damenversion) bzw. Paladin (für die Herren) Jacke suchen. Die Jacke ist, wie das bei Trockenjacken halt so ist, mit Latexabschlüssen an den Armen und am Hals ausgestattet. Das verwendete Material ist angenehm flexibel, Klettverschlüsse erlauben ein Anpassen der Jacke auf eigene "Bauchweite".

In Water We Live T-Shirt, Cap und Hoodie

Lifestyle

In water we live. Den berühmten Spruch von HIKO hätten wir uns auch nicht besser ausdenken können. Wir denken, mit diesen vier Wörtern in dieser Reihenfolge kann sich ein jeder von uns absolut identifizieren. Denn sie verkörpern einfach das Gefühl nach einem langen Paddeltag, an dem alles gut gelaufen ist. Das Gefühl, wenn man den Boof genau richtig erwischt. Wenn in einer brenzligen Situation die Rolle auf Anhieb klappt. Jemand, der "nur" Wildwasser 3 paddelt, kennt es genauso, als jemand, der seinen ersten 10 m Wasserfall fährt. Es ist da, wenn du die Spritzdecke schließt und ein bisschen nervös bist. Und auch, wenn du eine Stelle scoutest und feststellst, dass heute der richtige Tag dafür ist. Und natürlich, wenn du am Abend am Lagerfeuer sitzt, der Fluss im Hintergrund rauscht und du dir denkst, krass, ziemlich Glück gehabt im Leben.

Und weil wir das alles so cool finden, haben wir jetzt Hoodies, T-Shirts und die berühmte HIKO Cap im Angebot! Da muss man eventuell schnell sein, denn die gehen weg wie die warmen Semmeln 🙂