AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) – Onlineshop:

Adresse:

SOURCE TO SEA Kajakshop

Inhaber: Bernhard Steidl

Natterer See 1, A-6161 Natters

Tel +43 (0) 512 546710

Bezahlung:

Die Bezahlung von uns gelieferter Ware ist bar, per Paypal oder auf Rechnung möglich.
Bei nicht nachvollziehbaren Lieferadressen oder höheren Bestellwerten behalten wir uns vor, nur gegen Vorauskasse oder Nachnahme zu liefern.

Datenschutz:

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Sie dienen ausschließlich der Kauf- und Vertragsabwicklung.

Eigentumsvorbehalt:

Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.

Lieferung/Versand:

Der Versand erfolgt per GLS oder Spedition. Wir versenden an Ihre Hausanschrift oder eine angegebene, abweichende Lieferadresse. Mit der Annahme des Paketes geht das Risiko von Verlust oder Beschädigung vom Transporteur auf Sie über.
Bitte überprüfen Sie daher die Sendung sofort bei Annahme auf Unversehrtheit und Vollständigkeit. Falls das Paket beschädigt wurde, reklamieren Sie dies sofort beim Transporteur und informieren sie uns!

Kostentragung der Rücksendekosten bei Widerruf durch den Käufer:

Der Käufer trägt im Falle eines Widerrufs die regelmäßigen Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Preise:

Alle Preise in unserem Onlineshop sind in EURO.

Versandkosten:

Für Lieferungen unter einem Warenwert von € 100,00 berechnen wir innerhalb von Österreich € 5,00 Porto und Verpackungspauschale. Für Lieferungen unter einem Warenwert von € 100,00 berechnen wir nach Deutschland € 6,00 Porto und Verpackungspauschale.
Lieferungen über € 100,00 erfolgen frachtfrei innerhalb Österreich und Deutschland (Versandkosten in andere europäische Länder bitte per Email erfragen).
Ausnahme: Boote und Paddel-hier werden tatsächlich anfallende Versandkosten berechnet (bitte vor Kauf per Mail erfragen).

Vertragsschluss:

Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihre Bestellung annehmen. Dies passiert indem wir Ihnen eine E-Mail mit der Benachrichtigung übersenden, dass wir die Ware an Sie abgeschickt haben, oder falls eine solche Benachrichtigung unterbleibt, durch Übersendung der Ware.

Sonstiges:

Es gilt österreichisches Recht. Erfüllungsort sowie Gerichtsstand ist – sofern das Gesetz nichts anderes zwingend vorsieht – Innsbruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.