» » » » Lettmann Ergonom Pro WW LCS 70 Extrem

Lettmann Ergonom Pro WW LCS 70 Extrem

 569,00  512,00

Lettmann Ergonom Pro Extrem – das Wildwasserpaddel für maximalen Vortrieb und perfektes Handling in jeder Situation. Äußerst robustes Schaumkernpaddel aus Carbon-Kevlar-Mischgewebe. Paddelblätter mit Aramid-Kante verstärkt.

In zwei Blattgrößen erhältlich!

Artikelnummer: Le-Er Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Lettmann Ergonom Pro WW LCS 70 Extrem

Das Lettmann Ergonom Pro WW LCS 70 Extrem ist mit Abstand das robusteste Schaumkern-Wildwasserpaddel auf dem Markt. Die Blätter dieses Paddels bestehen aus Carbon-Kevlar Mischgewebe und sind am Blattrand nochmals mit einer Aramid-Kante versehen. Die Aramid-Kante verhindert übermäßigen Abrieb und schützt das Paddel vor Beschädigungen.

Was uns an dem Lettmann Ergonom Pro WW LCS 70 Extrem gefällt

Beim Ergoschaft von Lettmann ist das Paddelblatt „vorversetzt“. Dies bringt in entscheidenden Momenten den extra Vortrieb und bietet beim Boofen extrem viel Druck. Angenehm finden wir auch, dass die Griffweite des Lettmann-Ergoschaftes etwas enger als bei den anderen Herstellern ist.
Das Ergonom Pro WW LCS 70 Extrem ist klar unser Favorit aus dem Lettmann Sortiment! Für diejenigen, die sich nicht für die Vorzüge des vorversetzten Ergo Schafts erwärmen können, denen empfehlen wir das Lettmann Profile WW LCS 70 Extrem mit geradem Schaft.

Produktbeschreibung des Herstellers

Das Wildwasser-Paddel mit dem besten Druckaufbau und Handling, das wir Ihnen bieten können. Auf der Suche nach dem perfekten Paddel sind wir mit dem Ergonom Pro Extrem schon ganz nah am Optimum. Auch bei der Extrem-Version vom Ergonom Pro nahmen wir unser profiliertes Paddelblatt, um all seine Vorteile auch für den Wildwasser- und Rodeofahrer voll nutzen zu können. Die Steuermanöver sind mit diesem Paddel noch effektiver und der Vortrieb wird jeden Fahrer sofort von diesem Paddel überzeugen. Das Paddelblatt baut unter jedem Einsatzwinkel einen hydrodynamischen Lift auf, wodurch der Fahrer Power und Kontrolle bei jedem noch so kleinen Paddelschlag hat.

Details

Blattgrößen: Small, Large
Länge: Neben den Standardlängen können wir jedes beliebige Maß ablängen. Gib deine Wunschlänge einfach bei deiner Bestellung an!

Gewicht Small: 990g,        Large: 1090g
Länge 191-208 cm, jede Wunschlänge möglich!
Blattmaterial LCS 70 Extrem
Schaft Ø 32x29mm
Drehung Standard 55° R, jede Drehung möglich!
Blattgröße Small: 47,0 x 19,0 cm         Large: 47,0x 20,3 cm

Produkt Video

Paddelpflege

An Paddel stellen wir hohe Ansprüche. Leicht sollen sie sein, trotzdem stabil, verlässlich und langlebig. Hier ein paar Hinweise, wie du deinem Paddel helfen kannst, diesen Ansprüchen gerecht zu werden.

  • Überprüfe dein Paddel regelmäßig auf Schäden an den Blättern. Normaler Gebrauch führt zu Abrieb und harte Schläge können schon einmal Spuren hinterlassen. Wichtig ist, dass in Blätter von Schaumkern Paddeln kein Wasser eindringen kann, gröbere Schäden sollten deshalb repariert werden. Die Hersteller können dein Paddelblatt wieder abdichten, wenn du einen Schaden rechtzeitig bemerkst. Ist das Blatt nicht mehr zu retten, kann es in der Regel auch gegen ein neues getauscht werden.
  • Leg dein Schaumkern Paddel nicht länger in die Sonne oder ins heiße Auto, manche Kleber vertragen keine hohe Temperatur.
  • Wirf dein Carbon-Paddel nicht auf Steine, damit vermeidest du unnötige Haarrisse im Schaft.
  • Teilbare Paddel sollten hin und wieder auseinander gebaut, von innen und außen mit klarem Wasser abgespült und anschließend getrocknet werden. Man reinigt sie so von feinem Sediment, das sonst die Teilung blockieren könnte.
  • Sehr zu empfehlen ist eine Paddeltasche für den Transport! Sie schützt vor mechanischen Schäden und auch gegen direkte Sonnenstrahlung.

Melde dich bei uns, wenn du Rat jeglicher Art zu deinem Paddel benötigst!

Materialbeschreibung des Herstellers:

LCS 70 Extrem

Der Extrem-Aufbau unseres LCS 70-Materials ist gemacht für den besonders harten Einsatz. Bei Extremrennen, im schweren Wildwasser und bei Wildwasser-Abfahrts-Rennen schwören Sportler auf diesen robusten Material-Aufbau. Bei allen Modellen ist eine Aramid-Verschleißkante ins Blatt eingelegt, die übermäßigem Abrieb an der Blattkante vorbeugt. Außerdem sorgt eine zusätzliche Lage Carbon-Aramit-Hybrit-Gewebe für mehr Schlafestigkeit.

  • 70% Carbon für maximale Zugkraft, höchste Steifigkeit, geringes Gewicht
  • 15% Aramid für hohe Schlagfestigkeit
  • 15% Glasfaser für hohe Elastizität
  • Epoxyharz-Matrix für höchste Festigkeitswerte
  • Kanten mit Aramid-Verstärkung
  • Extra viele Lagen für mehr Stabilität