Waka OG

 1.195,00  1.140,00

Der Waka OG ist wahrscheinlich der bester Creeker, der jemals gebaut wurde. Du suchst ein Kajak, das in jeder Art von Wildwasser eine gute Figur macht? Dann ist der Waka Kayaks OG genau dein Ding!

Eckdaten: Länge 262cm – Breite 69cm – Volumen 360 Liter

Als Testboot verfügbar!

Artikelnummer: Wa-OG Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Waka OG

Der Waka OG ist ein reinrassiger Creeker mit extrem viel Rocker, ausgeprägten Kanten und viel Volumen. Trotz seiner Größe - vor allem der beachtlichen Breite - lässt sich der OG selbst von kleinen und leichten Personen sehr gut fahren und wirkt nicht klobig. Er dreht extrem schnell und läuft trockener, als jeder andere Creeker. Im Ernst: man muss sich ganz schön Mühe geben, dass das Vorderschiff des OG's eintaucht und richtig nass wird!

Bernie hat den OG seit Oktober 2017 regelmäßig in Verwendung und ihn vor allem auf der Wellerbrücke und dem unteren Teil der Achstürze der Ötztaler Ache getestet. Sein Fazit: mit diesem Kajak wirkt schweres Wildwasser bereits nach einer kurzen Eingewöhnungszeit einen Grad leichter. Der OG verschafft dir Zeit. Wo du mit anderen Kajaks noch herum stützt oder abwarten musst, wohin es die Spitze nach dem Auftauchen verschlägt, kannst du dich mit dem OG gemütlich auf deinen nächsten Move vorbereiten. Dieses Kajak vermittelt unheimlich viel Sicherheit in schwerem Wildwasser!

Originalbeschreibung von Waka Kayaks

The OG has been designed purely on trying to make a kayak that gives you bigger balls whilst keeping you dry and high and looking fly. In order to do this we went back to what many people refer to as the best kayak ever made! The Tuna 1. We added more rocker, some sexy lines whilst trying to take some of the good points from the Tuna 2.

We never wanted this boat to be super fast, we just wanted the paddlers to rock up scout a hole and say " Even if I miss my boof the OG will get me through".

Ausstattung

  • Sehr robuste und bequeme Inneneinbauten
  • Sitz und Fußstütze leicht verstellbar
  • Rückengurtverstellung mittels Ratschensystem
  • Vorne und hinten Mittelkeil aus Schaumstoff

Produktdetails

Länge 262cm
Breite 69cm
Volumen 360 Liter
Paddlergewicht 70 - 115kg
Gewicht 20kg
Lukengröße Big Hole
Farben Rot, Gelb, Lime, Blau

Pflege von PE Kajaks

Auch wenn dein Boot sicher der robusteste Gegenstand deiner Kajak-Ausrüstung ist, gibt es trotzdem ein paar Dinge, auf die du achten solltest.

Schrauben

Kontrolliere bei deinem neuen Kajak, ob alle Schrauben fest genug angezogen sind. Du musst nicht anziehen wie ein Berserker, aber sie sollten sich nicht von alleine lösen können. Achte bei Pyranha Kajaks darauf, dass sich beim Festziehen der Dichtring nicht verbiegt. Wiederhole diese Kontrolle in regelmäßigen Abständen.
Auch die Inneneinbauten sind hier und da mit Schrauben befestigt, behalte diese ebenfalls im Auge.

Inneneinbauten

Deine Sitzanlage und die Mittelkeile sollten an der richtigen Position sitzen und sich nur wenig bewegen können. Verrutschen sie, kann das Belastungsstellen an der Bootshülle hervorrufen, wodurch die Hülle mit der Zeit kaputt gehen kann.

Auftriebskörper

Statte dein Kajak hinten und vorne mit Auftriebskörpern aus. Wenn du mal schwimmst, lässt sich dein Boot leichter und schneller retten und nimmt damit weniger Schaden, als wenn es nur hinten oder sogar gar keine Auftriebskörper besitzt.

Lagerung

Lagere dein Boot möglichst nicht in der Sonne, da UV Strahlung das PE angreift.

Wenn du Fragen zur Pflege deines Kajaks hast, kannst du uns gerne per Mail kontaktieren!