Angebot!

HF Tuppa Lukendeckel

55,95  49,95 

Enthält 20% MwSt. AT
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

HF Tuppa Lukendeckel – die richtige Wahl beim Kajaktransport auf dem Autodach. Ein straff gespannter Neoprenlukendeckel reduziert den Spritverbrauch beim Transport der Kajaks auf dem Auto und bewahrt Gepäck vor dem Davonfliegen. Leichtere Ausrüstungsgegenstände wie z.B. Helme können sicher im Boot transportiert werden. Natürlich eignet sich der Tuppa auch zur Abdeckung der Luke bei der Lagerung: So bleibt das Innere des Kajaks stets trocken und sauber.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: HF-Tu Kategorie:

Beschreibung

HF Tuppa Lukendeckel

HF Tuppa Lukendeckel – die richtige Wahl beim Kajaktransport auf dem Autodach. Ein straff gespannter Neoprenlukendeckel reduziert den Spritverbrauch beim Transport der Kajaks auf dem Auto und bewahrt Gepäck vor dem Davonfliegen. Damit der Lukendeckel auch bei schneller Fahrt seine Funktion erfüllen kann, verwendet hf dasselbe kräftige Multistretch-Neopren und auch denselben Expander-Gummi wie bei ihren Wildwasser-Spritzdecken. Leichtere Ausrüstungsgegenstände wie z.B. Helme können somit sicher im Boot transportiert werden. Natürlich eignet sich der Tuppa auch zur Abdeckung der Luke bei der Lagerung: So bleibt das Innere des Kajaks stets trocken und sauber.

Ein kleines Detail hat HF noch eingebaut, obwohl man es bei korrekter Anwendung gar nicht brauchen sollte:
Dort, wo der Rückengurt ist, hat der Tuppa Lukendeckel eine Gurtschlaufe mit Steckschnalle. Man legt diesen Gurt um den Rückengurt, schließt erst die Steckschnalle und dann den Lukendeckel. Selbst wenn jemand den Lukendeckel nicht richtig zugemacht hat – er kann er nicht verloren gehen, denn mit dem Fanggurt hängt er am Rückengurt des Kajaks.

Produktdetails

  • Material Teller: 4mm Multistretch-Neopren
  • Süllrandgummi: 9,5mm (kräftig, für PE-Kajaks)
  • große Frontschlaufe zum bequemen Öffnen
  • vorgeraffter Schnitt (besserer Halt, weniger Verschleiß)
  • reflektierender Logo-Print
  • Fangschlaufe gegen Verlust (wird vor dem Schließen um den Rückengurt gelegt)