Pyranha 9R

ab  1.249,00 ab  1.061,00

Der Pyranha 9R Medium ist aktuell mit Abstand der schnellste Creeker am Markt. Die Länge von 271cm und das schmale Bootsdesign machen den 9R zu einer wahren Rennmaschine. Mit dem 9R hat Pyranha eindeutig ins Schwarze getroffen und ein Boot entwickelt, das unheimlich viel Spaß macht und vom technischen Wildwasser bis zur mehrtägigen Wuchtwasser-Expedition alles mitmacht.

Jetzt auch als Rennversion „RACE“ erhätlich!

Eckdaten 9R M: Länge 271cm – Breite 64cm – Volumen 295 Liter

Eckdaten 9R L: Länge 272cm – Breite 68cm – Volumen 340 Liter

Beide Größen als Testboot verfügbar!

Artikelnummer: Py-9R Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Pyranha 9R

Der Pyranha 9R ist aktuell mit Abstand der schnellste Creeker am Markt. Die Länge von 271cm und das schmale Bootsdesign machen den 9R zu einer wahren Rennmaschine. Im Moment räumen die Teamfahrer von Pyranha bei allen WW-Rennen richtig ab! So zum Beispiel Gerd Serrasolses, der bei der Sick-Line Extrem Kajak WM 2015 in allen Läufen Bestzeit fuhr und regelrecht über die Rennstrecke flog.

Doch der 9R ist nicht nur schnell. Durch das ausgeprägte Rocker-Shape ist der 9R sehr drehfreudig und lässt sich auch in schwerem Wildwasser sehr gut steuern. Das schmale Unterschiff erleichtert das Umkanten und sorgt für einen sehr agilen Fahrstil.

Mit dem 9R hat Pyranha eindeutig ins Schwarze getroffen und ein Boot entwickelt, das unheimlich viel Spaß macht und vom technischen Wildwasser bis zur mehrtägigen Wuchtwasser-Expedition alles mitmacht.

Varianten

Der Pyranha 9R ist in zwei Größen - Medium und Large - erhätlich. Zusätzlich gibt es zwei Ausstattungsvarianten, welche sich durch die Einbauten und die Sitzanlage unterscheiden. In der Variante "STOUT 2" ist die sehr bequeme und robuste STOUT 2 Sitzanlage verbaut. Sie verfügt über einen verstellbaren Rückengurt mit Ratschen und verstellbare Seitenfittings. Die Stout 2 Ausführung ist ganz klar die Wahl des Großteils unserer Kunden und Teampaddler.

Die "RACE" Variante ist eine leichtere Version des normalen 9R. Die Gewichtsersparnis wird in erster Linie durch eine extrem leichte Sitzanlage (Sitz hat unter anderem zahlreiche Löcher zur Materialeinsparung) und durch die Verwendung einer Fußstütze aus Schaumstoff erreicht. Die Bootshülle ist baugleich zur Standard-Version. Die RACE Ausführung ist nur in der Frabe gelb/orange erhältlich!

Modell 9R M 9R M Race 9R L 9R L Race
Länge 271cm 271cm 272cm 272cm
Breite 64cm 64cm 68cm 68cm
Volumen 295 Liter 295 Liter 340 Liter 340 Liter
Paddlergewicht 60-95kg 60-95kg 75-125kg 75-125kg
Gewicht 19,7kg 17kg 22,5kg 19kg
Likengröße Bighole Bighole Bighole Bighole

Erhältliche Farben

Modell 9R M + L 9R M + L RACE
Farben Blue Crush, Orange Soda, Pink Fizz, Daredevil (2018) Gelb/Orange

Pflege von PE Kajaks

Auch wenn dein Boot sicher der robusteste Gegenstand deiner Kajak-Ausrüstung ist, gibt es trotzdem ein paar Dinge, auf die du achten solltest.

Schrauben

Kontrolliere bei deinem neuen Kajak, ob alle Schrauben fest genug angezogen sind. Du musst nicht anziehen wie ein Berserker, aber sie sollten sich nicht von alleine lösen können. Achte bei Pyranha Kajaks darauf, dass sich beim Festziehen der Dichtring nicht verbiegt. Wiederhole diese Kontrolle in regelmäßigen Abständen.
Auch die Inneneinbauten sind hier und da mit Schrauben befestigt, behalte diese ebenfalls im Auge.

Inneneinbauten

Deine Sitzanlage und die Mittelkeile sollten an der richtigen Position sitzen und sich nur wenig bewegen können. Verrutschen sie, kann das Belastungsstellen an der Bootshülle hervorrufen, wodurch die Hülle mit der Zeit kaputt gehen kann.

Auftriebskörper

Statte dein Kajak hinten und vorne mit Auftriebskörpern aus. Wenn du mal schwimmst, lässt sich dein Boot leichter und schneller retten und nimmt damit weniger Schaden, als wenn es nur hinten oder sogar gar keine Auftriebskörper besitzt.

Lagerung

Lagere dein Boot möglichst nicht in der Sonne, da UV Strahlung das PE angreift.

Wenn du Fragen zur Pflege deines Kajaks hast, kannst du uns gerne per Mail kontaktieren!